Veranstaltungen

In loser Folge organisiert der Verein "Kambodschahilfe e.V." thematische Abende über Land und Leute oder nimmt an den Veranstaltungen unserer Partner teil. Das Ziel ist es dabei, unsere Arbeit und unsere Projekte einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

April 2015: Einladung zum Khmer Neujahrsfest

Anlässlich des Buddhistischen Neujahrs 2559 - Jahr der Ziege - veranstaltet das Berliner Festkomitee ein kambodschanisches Neujahrfest 2015. Wir, die in Berlin lebenden Kambodschaner, laden Sie, Ihre Familie und Freunde zum gemeinsamen Khmer-Neujahrsfest 2015 recht herzlich ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 11. April 2015 im „Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V.“, Urbanstraße 21, 10961 Berlin statt.

Mit ganz herzlichen Grüßen,
Das Festkomitee

Mittagsprogramm
10.00 Uhr Religiöse Zeremonie mit buddhistischem Mönch
12.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14.00 Uhr Dankeszeremonie für die Verstorbenen und Hinterbliebenen
15.00 Uhr Volksspiel und Kinderprogramm
Wir bitten unsere Gäste, Speisen für den Mönch und das gemeinsame Mittagessen mitzubringen. Nach dem Brauch des Khmer-Volkes werden Speisen von der Gemeinde zusammengetragen und nach dem Gebet gemeinsam verzehrt.

Abendprogramm
17.00 Uhr Einlass - Beginn des Abendprogramms
18:00 Uhr Kulturprogramm: klassische und folkloristische Tänze
19:00 Uhr Abendessen mit Buffet
20:00 Uhr Tanzvergnügen mit Live-Musik-Einlagen der Musikband Reaksmei Angkor und Sängerin Neou Rany
Kostenbeitrag für das Abendprogramm (inkl. Buffet):
Erwachsene: 12,00 € / Kinder zwischen 10 und 16 Jahren: 6,00 €
Getränke werden zum Selbstkostenpreis angeboten.

Adresse:
Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V.
Urbanstraße 21
10961 Berlin

Verkehrsanbindung:
M41 Geibelstraße
U7 Südstern

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

April 2014: Khmer Neujahr

Anlässlich des Buddhistischen Neujahrs 2558 - Jahr des Pferdes - veranstaltet das Berliner Festkomitee ein kambodschanisches Neujahrfest 2014. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 12. April 2014 im Nachbarschaftshaus „Nachbarschaftshaus Urbanstrasse e.V.“, Urbanstrasse 21, 10961 Berlin statt.

Mittagsprogramm
10.00 Uhr Religiöse Zeremonie mit buddhistischem Mönch
12.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14.00 Uhr Dankeszeremonie für die Verstorbenen
15.00 Uhr Volksspiel, Kaffee und Kuchen und Kinderprogramm
Wir bitten unsere Gäste, Speisen für den Mönch und das gemeinsame Mittagessen mitzubringen. Nach dem Brauch des Khmer Volkes werden Speisen von der Gemeinde zusammengetragen und nach dem Gebet gemeinsam verzehrt.

Abendprogramm
17.00 Uhr Beginn des Abendprogramms
Kulturprogramm: klassische und folkloristische Tänze und traditionelle Musik
18.30 Uhr Abendessen mit Buffet
20.00 Uhr Tanzvergnügen mit Live-Musik-Einlagen
Eintrittpreis für das Abendprogramm (inkl. Buffet):
Erwachsene 7,00 € / Kinder ab 7 Jahre 5,00 € / Familie 15,00 €
Getränke werden zum Selbstkostenpreis angeboten.
Das Festkomitee

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

August 2012
Der Verein erhält vom 13. August bis zum 8. September 2012 Besuch vom Schulleiter seines Siem Reap-Projektes. Der Schulleiter wird von zwei seiner Mitarbeiter begleitet. Im Rahmen dieses Besuches wird es in Kooperation mit der "Vereinigung Junger Freiwilliger - VJF e.V."  am Sonntag, den 26. August ab 18 Uhr im Restaurant "Angkor Wat" (Paulstrasse 22, Berlin-Tiergarten) einen Informationsabend geben. Mitglieder beider Vereine werden über die Projekte berichten und die Gäste aus Siem Reap werden einen Überblick über den Stand der Projektarbeit vor Ort geben. Die Veranstaltung wird mit einem geselligen Beisammensein und einem musikalischen Beitrag von Sonny Thet abgerundet.

Programm

Klassischer Begrüßungstanz 
Vorstellung der Projekte in Siem Reap
Musikalisches Rahmenprogramm
Weltmusik: Sonny Thet, Cello
Büffet mit kambodschanischen Spezialitäten

Eintritt: 25 €, inkl. Büffet
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

template-joomspirit